Archiv für Februar 2005

Lea Fleischmann: Zwischen Mauer und Terror

28. Februar 2005 | Von | Kategorie: Literaturveranstaltungen

Lea Fleischmann, 1947 in Ulm geboren, war als Studienrätin im hessischen Schuldienst tätig und wanderte 1979 nach Israel aus. Zur Zeit ist sie in Deutschland auf Lesereise. Mit ihren Büchern leistet sie einen wichtigen Beitrag zum christlich-jüdischen Dialog. Am Montag, 7. März, um 19.30 Uhr macht sie Station im großen Saal des Jüdischen Gemeindezentrums in [...]



Ingrid Noll: Ehren Glauser 2005

25. Februar 2005 | Von | Kategorie: Allgemein

Wir gratulieren!! Die Jury des Friedrich-Glauser-Preises der Autorengruppe deutschsprachiger Krimi-Autoren DAS SYNDIKAT zeichnet die Schriftstellerin Ingrid Noll mit dem Friedrich Glauser-Preis – Ehrenpreis der Autoren aus. Die Auszeichnung wird der Weinheimer Schrifstellerin für ihre Verdienste um die deutschsprachige Kriminalliteratur zuerkannt. Die Verleihung findet am 30. April 2005 im Rahmen der CRIMINALE in Neheim-Hüsten statt. Die [...]



Nominierungen Friedrich – Glauser Preis 2005

25. Februar 2005 | Von | Kategorie: Allgemein

Die Jurys der Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur DAS SYNDIKAT geben die Nominees für die verschiedenen Sparten des FRIEDRICH-GLAUSER-PREIS – KRIMIPREIS DER AUTOREN 2005 bekannt. Die Nominees in alphabetischer Reihenfolge. Artikel weiter empfehlen Twitter aktivieren Facebook aktivieren aktivieren Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren – für mehr Datenschutz.



Clemens Brentano Preis 2005 und Phililogenaersche

24. Februar 2005 | Von | Kategorie: Allgemein

Anna Katherina Hahns Erzählung “Kavaliersdelikt”, gerade gekürt mit dem Clemens Brentano Förderpreis für Literatur der Stadt Heidelberg 2005, findet nicht überall Zustimmung. Hahn las diese Erzählung zur Eröffnung des Wettbewerbs um den Ingeborg-Bachmann-Preis 2004. Juror Heinrich Detering bemerkte gleich als erstes: “Also gefallen hat mir selbst die Stelle mit den Philologenärschen, weil ich selber im [...]



Literatur u. Lesungen 9. KW 2005 Heidelberg, Mannheim und Region

24. Februar 2005 | Von | Kategorie: Literaturveranstaltungen

Bei den Hinweisen zu Literaturveranstaltungen in der 9. KW 2005 kann ich diesmal nicht nur empfehlen, sondern muss leider auch warnen, das soll Sie aber nicht abhalten gerade deshalb oder trotzdem hinzugehen. Dorothea Dieckmanns “Guantanamo” wurde beim Ingeborg-Bachmann-Preis 2004 heftig kritisiert. Der Text sei mit der Intention geschrieben, “nur ja eines der ersten Themen unserer [...]