Archiv für Januar 2007

Kleine Buchmesse Neckartal

30. Januar 2007 | Von | Kategorie: Buchmarkt regional, Literaturveranstaltungen

In Neckarsteinach steigt am 3. + 4. März die 1. “Kleine Buchmesse im Neckartal”. Organisiert und veranstaltet von Nadine u. Walter Sauer, den Verlegern der “Edition Tintenfaß”. 25 Verlage aus der Region werden mit ihren Autoren dabei sein. “Wie es zu der Idee kam? An der Wiege standen zahlreiche Besuche über Jahre hin auf größeren [...]



LESEN.HÖREN1 – Wilhelm Genazino: Das Ohr ist ab

30. Januar 2007 | Von | Kategorie: Literaturveranstaltungen

Pikanterweise beginnt Mannheims Literaturfestival “LESEN.HÖREN1″ mit Wilhelm Genazinos neuem Roman “Mittelmäßiges Heimweh”. “Auf dem Fernsehschirm in der Kneipe flimmert ein Fußballspiel, auf dem Fußboden liegt ein Ohr. Dieter Rotmund weiß sofort: Das kann nur seines sein. Hat jemand etwas bemerkt? Und wie findet man durch den Alltag, wenn die Körperteile abhanden kommen? Wilhelm Genazino erzählt [...]



Literatur u. Lesungen 5. KW 2007 Heidelberg, Mannheim u. Region

29. Januar 2007 | Von | Kategorie: Literaturveranstaltungen

21. Phantastische Nacht Friedhelm Schneidewind stellt zeitgenössische deutsche Fantasy-Autoren vor. Im Bacchus-Keller in Hemsbach liest er Erzählungen aus den letzten 20 Jahren von Markolf Hoffmann (Autor von »Der Nebelriss«), Erik Simon (»Sternbilder«), Jörg Weigand (»Isabella oder eine ganz besondere Liebe«), Ulrich Weise (»Das höfliche Alptraumkrokodil«) und auch eine eigene Geschichte. Montag, 29. Januar 2007 20:00 [...]



LESEN.HÖREN1 – Beschirmen, saufen und jausnen

25. Januar 2007 | Von | Kategorie: Literaturveranstaltungen

“Beschirmen, saufen und jausnen” so umschreibt Roger Willemsen seine Aufgabe als Schirmherr von “LESEN.HÖREN 1″ dem Literaturfest(ival) zum Mannheimer Stadtjubiläum, das vom 22. Februar bis 10. März in der Feuerwache über die Bühne gehen soll.(*) Allzu ausschweifend wird es nicht werden. Weilt doch Willemsen nur zur Eröffnung am 22. Februar und am 6. März in [...]



Kehl-Verlag schreibt Autorenwettbewerb aus

24. Januar 2007 | Von | Kategorie: Allgemein

Bekanntgeworden bei uns in der Region ist der in Hamm am Rhein ansässige Verlag vor allem durch Manfred H. Krämers “Bergstrassen-Krimis” und neuerdings auch durch die “Heidelberger Mordsteine” des Mannheimer Richters Thomas Schnepf. “Da sich die Krimi-Reihen, Der Rheinhessen-Krimi – Der Bergstrassen-Krimi – Der Naheland-Krimi – Der historische Fall, mittlerweile auch weit über die Grenzen [...]